aktiv für gesunden Schlaf
Schon 35.153.440 Besucher
und 75.612.702 Seitenaufrufe
Kennen Sie Comedy im Bett?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

- Werbung -
Naturmaterialien bieten viele Vorteile

Natur Pur im Bett - für einen erholsamen Schlaf

von Markus Kamps

Foto: copyright yellowj - fotolia.com

Wer Ruhe und Entspannung sucht und Kraft tanken möchte, zieht sich in der Regel gerne in die unberührte Natur der Felder und Wälder zurück. Nicht nur der Ruhe willen, sondern auch aufgrund der Wirkung, die Pflanzen und Kräuter auf den Menschen haben. Bei der Bekleidung werden natürliche Materialien aus Baumwolle, Schurwolle und Edelhaaren bevorzugt wegen Ihrer hohen Feuchtigkeitsaufnahme, Hautverträglichkeit und natürlichen Klimaregulierung. Diese Eigenschaften kommen besonders bei der Bettenausstattung mit natürlichen Materialien zum tragen.

  • Naturmaterialien sorgen für ein trockenes und gesundes Schlafklima. Baumwolle kann bis zu 20% ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen, Schurwolle sogar 33%.
  • Schurwolle sorgt durch eine natürliche Kräuselung für ein elastisches Luftposter, welches die Körperwärme speichert und kalte Luft fern hält. Beste Voraussetzungen für wohlige Wärme während der Nacht.
  • Naturmaterialien schonen die Ressourcen der Erde, sind nachwachsend und rückstandslos biologisch abbaubar. Begrenzte Rohstoffe wie Erdöl werden nicht verwendet. Baumwolle, Naturlatex und Leinen werden pflanzlich, Schurwolle und Naturhaare tierisch gewonnen, ohne Boden oder Tiere zu schädigen.
  • Naturmaterialien sind antistatisch. Ohne zusätzliche chemikalische Ausrüstungen sorgen Naturfasern wie Baumwolle und Schurwolle durch ihren natürlichen Feuchtigkeitshaushalt für spannungsfreies Schlafen. Eine ideale Voraussetzung für erholsamen und tiefen Schlaf.
    Eigenschaften, wie sie mit synthetischen Materialen noch nicht erreicht werden konnten.
  • Naturbettwaren werden selten in Massen gefertigt. Häufig in Manufakturen hergestellt, sind Naturbettwaren von hohem Wert mit langer Lebensdauer.

Naturbettwaren erfreuen sich nicht nur bei den klassischen Liebhabern ökologischer Bettwaren größter Beliebtheit. Die Gedanken an Klimaveränderungen und sinkenden Ressourcen bewegen viele Verbraucher zu nachhaltigen und nachwachsenden Produkten. In diesem Segment haben sich einige Hersteller etabliert, welche wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen.