aktiv für gesunden Schlaf
Schon 30.665.390 Besucher
und 70.943.105 Seitenaufrufe
Kennen Sie Comedy im Bett?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Nick Littlehales Schlaftipps

- Promotion -

Großes Interesse an "Schlaf-Guru" Nick Littlehales und seinem Buch auf der Heimtextil 2018

13.03.2018 von MED-Agentur GmbH

Nick Littlehales SLEEP Schlafen wie die Profis Originaltitel: Sleep | Aus dem Englischen von Henriette Zeltner 240 Seiten - Abbildungen s/w: 7 | € 16,00 [D] / € 16,50 [A] / CHF 21,50 | KNAUS VERLAG, M

Nach einem Interview mit Markus Kamps und einem Vortrag auf der Heimtextil 2018 über die Bettgewohnheiten bei Spitzensportlern wie Christiano Ronaldo, den Fußballern von Manchester United und den Top-Radsportlern von Team Sky, lüftet Elite Sport Sleep Coach Nick Littlehales jetzt auch Geheimnisse rund um optimierten Schlaf zum Nachlesen in Buchform. Am 05.03. erscheint sein Bestseller "Sleep - Schlafen wie die Profis", der bereits in 8 Ländern erhältlich ist, endlich auch in Deutschland.

Knapp 3.000 Aussteller und rund 70.000 Fachbesucher aus aller Welt informierten sich im Januar über Innovationen im Wohnbereich. Der deutsche Experte für gesunden Schlaf, Markus Kamps, bot den Messebesuchern mit seinem Gast, dem britischen Schlaftrainer Nick Littlehales, ein besonderes Highlight. Kamps und Littlehales setzen sich gemeinsam für besseren Schlaf ein und haben sich zum Ziel gesetzt, in erster Linie Unternehmen und Sportvereine zu beraten und passende Schlafmodelle zu entwickeln. Unternehmen profitieren durch ausgeschlafene und entspannte Mitarbeiter, da diese leistungsfähiger, kreativer und ganz einfach gesünder sind. Sportler - von Ortsvereinen bis zur Bundesliga - können durch individuelle Schlafmodelle noch besser und damit erfolgreicher werden.

Für Messebesucher, die sich für gesunden Schlaf interessieren, war der Vortrag des weltbekannten Schlaftrainers Nick Littlehales von besonderem Interesse. Littlehales - der unter anderem Christiano Ronaldo und vielen weiteren Spitzensportlern einen besseren Schlaf verschafft - begeisterte mit seinen Ausführungen zur "Neudefinition des Schlafes im Weltsport" Zuhörer und Medienvertreter.

Durch die Simultanübersetzung und Übertragung via Funk-Kopfhörer konnten die zahlreichen Teilnehmer den Konzepten des weltbekannten Schlaftrainers aus England problemlos folgen und seine bewährte Methode zu Schlafzyklen von je 90 Minuten auf sich wirken lassen. Sein Konzept "R90" zielt darauf ab, dass der Mensch keine acht Stunden zusammenhängenden Schlaf benötigt, sondern in 90-minütigen Zyklen seine Erholung finden kann. Fünf dieser Zyklen pro Nacht - also insgesamt 7,5 Stunden - stellen dabei das Optimum dar. Diese Zyklen können auch auf Tag und Nacht aufgeteilt werden - ein 90-minütiger Schlaf am Tag und vier Zyklen in der Nacht kann für viele Menschen ideal sein. Einen Teil seines 45-minütigen Vortrags widmete der "Schlummerpapst" auch der optimalen Schlafposition, dem richtigen Kissen und der richtigen Schlafunterlage - also der Matratze.

Im Zuge seines Vortrags stellte Nick Littlehales auch sein Bestseller-Buch "SLEEP - Schlafen wie die Profis" vor. Darin beschreibt er anschaulich und leicht verständlich seine Methoden. Sein Programm basiert auf der Schlafforschung und sieben Schlüsselfaktoren für erholsamen Schlaf. Littlehales zeigt auf, wie die Schlafzyklen erkannt, und beste Bedingungen für die Nachtruhe geschaffen werden können. Darüber hinaus räumt er mit dem Mythos auf, dass man jede Nacht acht Stunden schlafen müsse - und zeigt den Ausweg aus zermürbenden Ein- und Durchschlafproblemen. Das Buch soll in überschaubaren Schritten dabei helfen, besser zu schlafen und sich optimal zu erholen.

Im Interview mit Markus Kamps, der auf der Messe mit einem eigenen Stand zu seinem Internetportal Schlafkampagne.de vertreten war, erklärte Littlehales, worauf es bei einem Bett ankommt - nicht nur für Sportler. Und auch hier ging es um das Kissen und die Matratze. Das zeigt, wie wichtig das passende Bett für erholsamen Schlaf ist. Und nicht nur in diesem Punkt waren sich die beiden Schlafexperten einig - auch, dass ein "Einheitsbett" ohne individuelle Anpassung keinesfalls für alle Menschen passend sein kann. Gesunder Schlaf kann zwar mit dem 90-Minuten-Konzept geplant werden - aber ohne eine ideale Schlafumgebung nicht funktionieren.

"SLEEP - Schlafen wie die Profis" ist in Deutschland ab dem 5. März erhältlich.





Nick Littlehales im Interview

26.02.2018 von Frank Chudoba

Als Schlafcoach hat er sich bei der Sport-Prominenz einen Namen gemacht. Doch interessanter sind seine Erfahrungen mit dem Schlaf, die fast schon eine kleine Revolution darstellen. Mehr im Video.





sleep - das revolutionäre Schlafbuch von Nick Littlehales in Kürze in der Schlafkampagne erhältlich

26.02.2018 von Frank Chudoba

Das Buch vom Schlaf-Coach internationaler Spitzensportler
Performance und Fitness durch Schlafen - Vom Schlafguru der Spitzensportler

Schlaf-Coach Nick Littlehales berät internationale Spitzensportler (darunter Cristiano Ronaldo, Manchester United, die Radsportler von Team Sky), wie sie durch eine erprobte Schlafstrategie ihre Leistungsfähigkeit erhalten und steigern können. Jetzt teilt der Schlafguru seine Methoden mit uns allen. Auf Grundlage der Schlafforschung hat er ein Programm entwickelt, das jedem von uns in überschaubaren Schritten hilft, abzuschalten, besser zu schlafen und sich optimal zu erholen. Wir lernen, unseren Schlafzyklus zu erkennen und die besten Bedingungen für die Nachtruhe zu schaffen. Er räumt auf mit dem Mythos, dass man jede Nacht acht Stunden schlafen müsse, und zeigt den Ausweg aus zermürbenden Ein- und Durchschlafproblemen.
Erscheinungstermin: 05.03.2018
Preis 16,00 EUR

Informationen zum Schlafberater und Autor finden Sie auf seiner Seite
www.sportsleepcoach.com