aktiv für gesunden Schlaf
Schon 37.421.730 Besucher
und 77.960.948 Seitenaufrufe
Kennen Sie Comedy im Bett?
Startseite > Forum > Müdigkeit, Stress und Schlafkultur > Hat jemand Erfahrung mit dem Sleeptracker???
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Forum

Die letzten Posts:

›› Irisette Gel-active Classic 24 cm Kaltschaum Matratze
›› Tellerlattenrost - gut oder schlecht?
›› Welche TFK Matratze? Rummel My 500 T oder Röwa Etera Boston
›› Rummel 1300 oder 1600 Lattenrost
›› Rummel Sensoflex 60 Latex Kissen
›› Selbstregulierender Lattenrost
›› Community für Schlaflose - Owlchat.de Erfahrung
›› Welches Schlafsystem für Seitenschlafer?
›› Welches Material Nackenstützkissen?
›› Einschlafstörung - Sofortiger Weckimpuls beim Einschlafen
›› Welcher Lattenrost mit weicher Schulterzone?
›› Welche Decke wärmt am besten?
›› Der NDR sucht Dich!
›› Ich höre weder Wecker, Anrufe noch Stimmen
›› Brauche Ersatz für meine Werkmeister Matratze






Müdigkeit, Stress und Schlafkultur

Hier gehts um Müdigkeit, Stress Schlafkultur, Schlaf und Arbeit, Schlaf und Energie, Schlaf der Tiere und all sowas...


sellpdreamer schrieb :

Hat jemand Erfahrung mit dem Sleeptracker???

1460 x angesehen - 1 Antwort



sellpdreamer

Profil anzeigen
Weitere Beiträge
14.02.2010 13:34
Hallo,
seit längerem wache ich in der Früh auf und habe das Gefühl als hätte ich nicht (bzw. nicht
gut) geschlafen. Über den Tag bin ich dann recht unkonzentriert und ständig müde. Nach
einer gründlichen Untersuchung bei meinem Hausarzt, hat er mir erklärt, dass das
wahrscheinlich an meinen Schlafphasen liegen kann. Dadurch dass ich in einer
Tiefschlafphase aufwache, fühle ich mich ständig so zerschlagen. Er hat mir zur Abhilfe den
Sleeptracker empfohlen. Dieser soll mich in der richtigen Schlafphase wecken. Hat jemand
Erfahrung mit dem Sleeptracker (www.sleep-tracker.de)?? Hat er schon jemandem geholfen??
 


- Werbung -

Der Beste Test ist der Eigene

Eine Matratze ist kein Möbelstück, das gut aussehen soll. Vielmehr geht es um Ihre Gesundheit. Deshalb bieten wir unseren Kunden an, das gesamte Schlafsystem kostenlos zu testen. So können Sie sich sicher sein, die richtige Entscheidung zu treffen. - Risikolos!

Schlafberater

Profil anzeigen
Weitere Beiträge
16.02.2010 22:58
Hallo sellpdreamer,
wenn sie den ganzen Tag müde sind, glaube ich nicht, dass ein Schlafphasenwecker, wie der Sleeptracker wirklich weiterhelfen kann. Ein Schlafphasenwecker hilft, den idealen Aufwachzeitpunkt zu ermitteln, um leichter in den Tag zu starten.
Für einen erholsamen Schlaf sind viele Faktoren verantwortlich.
Einige Tipps für den Schlaf finden Sie unter
http://www.schlafkampagne.de/schlaf-magazin/Die-10-effektivsten-Tipps-fuer-einen-guten-Schlaf.php
Viele Grüße
Ihr Schlafberater
 

| Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz | AGB | Login